Mo. - Do. 9:30 - 19:30 Uhr
Bredowstraße 29, 10551 Berlin

Visum

Nativa

Informationen: Visum-Angelegenheiten

EU-Bürger benötigen kein Visum für die Einreise nach Deutschland. Anders sieht es bei vielen Nicht-EU-Bürgern aus: Hier bitten wir darum, sich vor Anmeldung an unserer Sprachschule bitte eigenständig bei Ihrer örtlichen deutschen Auslandsvertretung nach allen nötigen Formalien zu erkundigen. Rechnen Sie dafür mit einer Bearbeitungszeit von 8 – 12 Wochen.

1. Möglichkeit: Sprachvisum (Visum für die Teilnahme an einem Sprachkurs):

Das Sprachvisum ist mindestens drei bis maximal 12 Monate gültig und setzt die Teilnahme an Intensivkursen mit mindestens 18 Unterrichtseinheiten pro Woche voraus, die mindestens 12 Wochen andauern.

Sobald Sie sich für einen Intensivkurs an unserer Schule angemeldet und die gesamte Kursgebühr für jeden erforderlichen Kurs im Voraus bezahlt haben, können wir Ihnen eine formelle Anmeldebestätigung ausstellen, die für eine Visumgenehmigung erforderlich ist.

Das Sprachvisum ermöglicht nicht:

Flag of Germany , visa application form and passport on table

Wird im Anschluss ein Studentenvisum benötigt, ist eine Rückkehr in das Heimatland und ein neuer Antrag auf ein Studentenvisum nötig.

Passport with visa stamps. Travel or turism concept background.
Millennial female teacher conducting English lesson on web, using smartphone and laptop to
German Flag in Conference Room
Europe flag
Hand signature sign approved business contract for certify and permit on the paper document

2. Möglichkeit: Studentenvisum

Das studienvorbereitende Visum erfordert die Teilnahme an einem Intensivkurs mit mindestens 18 Unterrichtseinheiten pro Woche für mindestens drei Monate. Für das Studentenvisum wird ein Zulassungsbescheid einer deutschen Universität benötigt. Weitere Formalien, insbesondere hinsichtlich einer anschließenden Aufenthaltsgenehmigung werden bitte möglichst früh eigenständig mit der deutschen Botschaft bzw. mit der Ausländerbehörde abgeklärt.

Auch hier gilt: Sobald Sie sich für einen Intensivkurs an unserer Schule angemeldet und die gesamte Kursgebühr für jeden erforderlichen Kurs im Voraus bezahlt haben, können wir Ihnen eine formelle Anmeldebestätigung ausstellen, die für eine Visumgenehmigung erforderlich ist.

In beiden Fällen gilt: Wird das beantragte Visum nicht erteilt, erstatten wir Ihnen die gesamte Gebühr mit Ausnahme einer Bearbeitungsgebühr von 250,00EUR. Die Erstattung kann jedoch nur erfolgen, wenn Sie uns eine Kopie des Ablehnungsbescheides der Deutschen Botschaft zukommen lassen. Die Erstattung ist nur innerhalb eines Zeitraums von 6 Monaten möglich. Ein nachträglicher Anspruch auf die Kursgebühr ist nicht mehr möglich.

 

Weitere relevante Informationen sind unseren AGB zu entnehmen: Allgemeine Geschäftsbedingungen

Zögern Sie nicht und melden Sie sich für einen Deutschkurs an!